Datenschutzbestimmungen

Die folgende Cookie-Richtlinie gilt für alle Websites und Anwendungen für mobile Geräte.
Durch die Nutzung der Websites und Anwendungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie zu. Wenn Sie mit der Verwendung von Cookies durch uns nicht einverstanden sind, sollten Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend ändern oder die Nutzung der Websites und Anwendungen einstellen.

I Allgemeine Informationen
In dieser Datenschutzerklärung wird dargelegt, wie personenbezogene Daten im Sinne des Gesetzes über den Schutz personenbezogener Daten vom 29. August 1997 (Gesetzblatt Nr. 133, Pos. 883, in der geänderten Fassung) und des Gesetzes über die Erbringung elektronischer Dienstleistungen vom 18. Juli 2002 erhoben, verarbeitet und gesichert werden. (Gesetzblatt Nr. 144, Punkt 1204 in geänderter Fassung)
Inhaber der Website www.hempmont.pl und Verwalter der personenbezogenen Daten ist Smart Botanic Filip Piskorz, eingetragen im Zentralen Register für Wirtschaftstätigkeit und Information der Republik Polen.

II Personenbezogene Daten
Die Website sammelt Informationen, die der Nutzer freiwillig zur Verfügung stellt.
Personenbezogene Daten werden während des Einkaufsvorgangs im Online-Shop erhoben.
Personenbezogene Daten werden ausschließlich für die Zusendung von Newslettern und Informationen über Seminare/Schulungen verwendet, für die sich der Nutzer angemeldet hat, sofern der Nutzer seine Zustimmung erteilt hat.
Der Inhalt der Website kann ohne Angabe persönlicher Daten eingesehen werden.
Jede Person, die ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt hat, hat das Recht, auf deren Inhalt zuzugreifen und die Möglichkeit, sie zu korrigieren, zu aktualisieren, zu vervollständigen sowie zu verlangen, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten gestoppt wird, und der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen. Die oben genannten Maßnahmen können durch Übermittlung einer entsprechenden Erklärung an die folgende E-Mail-Adresse durchgeführt werden E-Mail
Die von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen erhobenen personenbezogenen Daten werden gemäß den geltenden Rechtsvorschriften gespeichert, verarbeitet und geschützt.
Der für die Verarbeitung Verantwortliche schützt die erhobenen personenbezogenen Daten durch die folgenden Maßnahmen:

- Verschlüsselung der während des Bestellvorgangs eingegebenen Daten
- Verschlüsselung der für die Anmeldung zum Newsletter verwendeten Daten
- Sicherung des Datensatzes gegen unbefugten Zugriff

III Informationen über Cookies.

Die Website verwendet Cookies.
Cookies (sog. "Kekse") sind IT-Daten, insbesondere Textdateien, die im Endgerät des Nutzers des Dienstes gespeichert werden und für die Verwendung auf den Websites des Dienstes bestimmt sind. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Website, von der sie stammen, den Zeitpunkt der Speicherung auf dem Endgerät und eine eindeutige Nummer.
Der Betreiber der Website ist derjenige, der die Cookies auf dem Endgerät des Website-Benutzers platziert und auf sie zugreift.

Cookies werden für die folgenden Zwecke verwendet:
Erstellung von Statistiken, die Aufschluss darüber geben, wie die Nutzer der Website die Websites nutzen, was die Verbesserung ihrer Struktur und ihres Inhalts ermöglicht;
Aufrechterhaltung einer Sitzung des Nutzers des Dienstes (nach dem Einloggen), dank derer der Nutzer nicht auf jeder Unterseite des Dienstes das Login und das Passwort erneut eingeben muss;
Erstellung von Profilen von Ihnen, um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte in Werbenetzwerken, insbesondere im Google-Netzwerk, zu zeigen.
Auf der Website werden hauptsächlich zwei Arten von Cookies verwendet: "Sitzung" (Sitzungscookies) und "permanente" Cookies (dauerhafte Cookies). Session"-Cookies sind temporäre Dateien, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden, bis er sich abmeldet, die Website verlässt oder die Software (Webbrowser) ausschaltet. "Permanente" Cookies werden auf dem Endgerät des Nutzers für die in den Cookie-Parametern angegebene Dauer oder bis zu ihrer Löschung durch den Nutzer gespeichert.
Web-Browsing-Software (Internet-Browser) erlaubt in der Regel standardmäßig die Speicherung von Cookies auf dem Endgerät des Nutzers. Die Nutzer der Website können ihre diesbezüglichen Einstellungen ändern. Der Internet-Browser bietet die Möglichkeit, Cookies zu löschen. Es ist auch möglich, Cookies automatisch zu blockieren. Ausführliche Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Hilfe oder Dokumentation des Internet-Browsers.
Einschränkungen bei der Verwendung von Cookies können einige der auf der Website verfügbaren Funktionen beeinträchtigen.
Cookies, die auf dem Endgerät des Service-Nutzers platziert und verwendet werden, können auch von Werbetreibenden und Partnern, die mit dem Service-Betreiber zusammenarbeiten, verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen zu lesen, um die Verwendung von Cookies in Statistiken zu verstehen: Google Analytics Datenschutzbestimmungen.
Cookies können von Werbenetzwerken, insbesondere dem Google-Netzwerk, verwendet werden, um Werbung anzuzeigen, die auf die Nutzung der Website durch den Nutzer zugeschnitten ist. Zu diesem Zweck können sie Informationen über den Navigationspfad des Nutzers oder die auf einer bestimmten Seite verbrachte Zeit speichern.
Was die vom Google-Werbenetzwerk gesammelten Informationen über die Nutzerpräferenzen betrifft, so kann der Nutzer die aus den Cookies resultierenden Informationen mithilfe eines Tools einsehen und bearbeiten: https://www.google.com/ads/preferences/

IV Umgang mit Cookies - wie kann die Zustimmung in der Praxis erteilt und zurückgezogen werden?
Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Wir weisen darauf hin, dass die Deaktivierung von Cookies, die für Authentifizierungsprozesse, die Sicherheit und die Verwaltung von Benutzereinstellungen erforderlich sind, die Nutzung der Websites behindern und im Extremfall unmöglich machen kann.
Um Ihre Cookie-Einstellungen zu verwalten, wählen Sie Ihren Browser/Ihr System aus der folgenden Liste aus und folgen Sie den Anweisungen
- Internet Explorer
- Chrom
- Safari
- Firefox
- Oper
- Android
- Safari (iOS)
- Windows Phone
- Brombeere

V Gemeinsame Nutzung von Daten.
Die Daten werden externen Parteien nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zur Verfügung gestellt.
Der Betreiber kann verpflichtet sein, von der Website gesammelte Informationen auf der Grundlage rechtmäßiger Anfragen im Rahmen der Anfrage an autorisierte Behörden weiterzugeben.

VI. Schlussbestimmungen
Der Verkäufer hat das Recht, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern. Personen, die ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, sind an die aktuelle Fassung der Datenschutzrichtlinie gebunden, die unter https://hempmont.pl/polityka-prywatnosci/ abrufbar ist.

In Angelegenheiten, die nicht von dieser Datenschutzrichtlinie abgedeckt werden, gelten die Bestimmungen der Website https://hempmont.pl und die geltenden polnischen Rechtsvorschriften entsprechend.

Berg